Den Umweltschutz fest im Blick

Internationales „Umweltzertifikat“ für EMS-Fertiger Grundig Business Systems


Übergabe Umweltzertifikat

Bayreuth, 30. Januar 2013 – Grundig Business Systems (GBS), einer der führenden bayerischen EMS-Anbieter, ist seit Anfang Januar 2013 nach der Norm ISO 14001:2004 zertifiziert. Die internationale Umweltmanagementnorm legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest. GBS erfüllt diese und erhielt daher am 2. Januar die Zertifizierung durch die DEKRA Certification GmbH. Die Zertifizierung gilt bis zum 1. Januar 2016. In jährlichen Audits durch die DEKRA Certification GmbH wird überprüft, ob die hohen Standards auch weiterhin eingehalten werden.

„Dieses ,Umweltzertifikat‘ ist für uns sehr wichtig, da es viele unserer Kunden im Bereich der Auftragsfertigung fordern. Dazu zählen beispielsweise Firmen aus der Automotive-Branche“, sagt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein. „Außerdem legen wir ohnehin schon viel Wert auf Nachhaltigkeit. Sie ist fest in unserer Unternehmenspolitik verankert und bestimmt daher unser tägliches Handeln im Unternehmen“, ergänzt er.

Norm fordert etabliertes Umweltmanagementsystem
Firmen, die nach der Norm ISO 14001 zertifiziert werden möchten, müssen ein funktionierendes Umweltmanagementsystem installieren. Dieses beinhaltet, dass eine betriebliche Umweltpolitik festgelegt wird. Ziele zum Verringern der Umweltbelastung müssen gesetzt und die notwendigen Maßnahmen durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang ist auch der kontinuierliche Verbesserungsprozess einer der Schwerpunkte der Norm. Dieser beinhaltet, dass das Unternehmen auch bestehende Prozesse ändert oder anpasst, sollte es notwendig sein, um die Ziele der Umweltpolitik zu erreichen.

Umfassendes EMS-Angebot
Zusätzlich zur ISO 14001:2004 ist GBS nach der DIN EN ISO 9001 und nach den strengeren Normen der Automobilindustrie, der ISO/TS 16949, zertifiziert. In seinem modernen Maschinenpark bearbeitet GBS seit vielen Jahren Aufträge anderer Firmen aus den Bereichen Elektronik und Mechatronik, zum Beispiel für die DESKO GmbH. Die EMS-Leistungen des Unternehmens umfassen unter anderem Projektmanagement, Entwicklung, Beschaffung, Serienfertigung, Montage, Qualitätsmanagement, Verpackung, Logistik und Kundendienst. Weitere Informationen zum GBS-Angebot im EMS-Bereich sind über die Webseite ems.grundig-gbs.com erhältlich.

Über die Grundig Business Systems GmbH
Die Grundig Business Systems GmbH (GBS) ist seit vielen Jahren in der industriellen Auftragsfertigung in den Bereichen Elektronik und Mechatronik tätig. Das Spektrum reicht von der Bestückung in SMT, THT-Technologie (inklusive Handbestückung und Selektivlöten) bis hin zur Komplettfertigung von Unterhaltungselektronik, Kommunikations- und Messtechnik. Darüber hinaus ist GBS einer der weltweit führenden Hersteller für professionelle Diktiersysteme und die Nummer 1 für professionelles Diktieren in Deutschland. Das von der früheren Grundig-Muttergesellschaft unabhängige Unternehmen wurde zu einem der 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen ernannt und erhielt das Gütesiegel „Top Job“ für herausragende Personalarbeit.

Weitere Infos unter: ems.grundig-gbs.com

Pressekontakt:
Nadine Kiewitt
Grundig Business Systems GmbH
Weiherstraße 10
95448 Bayreuth

Tel.: +49 (0) 921 / 898 222
Fax: +49 (0) 921 / 898 266

E-Mail: nadine.kiewitt@grundig-gbs.com