Referenzbericht

Gigahertz Solutions GmbH

Zu den Produkten von Gigahertz Solutions zählt die NFA-Serie, Messtechnik für niederfrequente elektrische und magnetische Wechselfelder. Für diese suchte das Unternehmen einen EMS-Parter, der die Bestückung der Leiterplatten übernimmt.

Gelebtes EMS-Partner-Prinzip

„Wir sind ein rundum zufriedener Kunde.“
Niels Dernedde, Gigahertz Solutions
GmbH

Die Anforderung

Die Firma Gigahertz Solutions aus Langenzenn bei Nürnberg zählt zu den führenden Herstellern von Breitband-Feldstärke-Messgeräten. Für die Bestückung der Leiterplatten für Geräte der NFA-Serie suchte sie nach einem verlässlichen Partner.

Die Lösung

Die Wahl fiel auf Grundig Business Systems, einem erfahrenen EMS-Dienstleister aus Bayreuth. Dieser verfügt über einen modernen Maschinenpark, zu dem unter anderem auch zwei SMD-Bestückungslinien zählen. Die Mitarbeiter überzeugten von Anfang an mit ihrer Fachkompetenz.

Die Vorteile

Gigahertz Solutions hat im eigenen Werk wieder mehr Kapazitäten für die Produktion frei, seitdem es bei der Bestückung auf die Unterstützung von Grundig Business Systems setzt. Der EMS-Dienstleister schafft mit seinen Bestückungsautomaten höhere Stückzahlen in kürzerer Zeit.

Grundig Business Systems überzeugt als kompetenter Bestücker

Wie lassen sich elektromagnetische Wellen aufspüren und wie gefährlich sind sie? Mit diesem Thema befasst sich die Firma Gigahertz Solutions aus Langenzenn bei Nürnberg. Sie bietet unter anderem Lösungen rund um Feldstärkemesstechnik für Baubiologen. Zu ihren Produkten zählt die NFA-Serie, Messtechnik für niederfrequente elektrische und magnetische Wechselfelder, auch Elektrosmog genannt.

Der Zufall führt zu GBS
Mit den neuen Geräten der NFA-Serie gelangte Gigahertz in der Produktion an seine Kapazitätsgrenzen. „Am Anfang stand eine schlichte Internetrecherche nach Möglichkeiten zur Fremdbestückung“, erklärt Geschäftsführer Niels Dernedde. Sein Blick fiel dabei auf den Namen Grundig Business Systems (GBS). Die Homepage des EMS-Dienstleisters aus Bayreuth vermittelte schnell die umfangreichen Kompetenzen im Bereich der Auftragsfertigung. „Es war sofort ersichtlich, dass GBS technisch in der Lage ist, unsere Produkte zu bestücken“, so Dernedde.

Daher nahm er Kontakt mit der Firma auf und stellte GBS alle relevanten Daten wie die Stücklisten zur Verfügung. „Die konkreten Rückfragen zum Produkt und zu möglicherweise kritischen Fertigungsdetails haben mir gleich gezeigt, dass ein hohes Engagement vorhanden ist“, ergänzt er. Aus der Anfrage entstand daher ein erster Auftrag für die Bestückung von Leiterplatten. Und diesen setzten die Mitarbeiter von GBS wie gewünscht um. „Sogar unsere eigene Produktion erkannte neidlos an, dass GBS die Möglichkeiten seines exzellenten Maschinenparks in der Umsetzung voll auf die Straße gebracht hat. Auch die knifflige Handbestückung hat GBS super hingekriegt. Angesichts der immer höheren technischen Anforderungen durch die Miniaturisierung der Bauteile werden wir für neue Projekte schon in der Vorserienphase die Zusammenarbeit suchen“, so Dernedde.

Partner auf Augenhöhe
Mit GBS setzt Gigahertz Solutions auf ein Unternehmen, das über 60 Jahre an Produktions- und Entwicklungserfahrung vorweisen kann. Im Bereich der industriellen Auftragsfertigung setzt das Bayreuther Unternehmen auf das EMS-Partner-Prinzip. Dieses basiert auf einer echten Win-Win-Situation. „Unsere Geschäftspartner erhalten exzellente Qualität. GBS gewinnt im Gegenzug einen Kunden, der Engagement und Leistung honoriert“, erklärt GBS-Produktionsleiter Martin Halwas. Der EMS-Dienstleiser ist in der Lage, die gesamte Wertschöpfungskette abzudecken – von der Entwicklung über die Materialbeschaffung, die Serienfertigung, die Endmontage, die Logistik und den Service. Dabei setzt GBS auf Qualität „made in Germany“, auf die auch Gigahertz Solutions großen Wert legt. So ist GBS nach der strengen Automotive-Qualitätsnorm ISO/TS 16949:2009, der DIN EN ISO 9001:2008 und der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001:2004 zertifiziert.

Fazit: Mehr als ein Lohnbestücker
GBS ist für Gigahertz Solutions mehr als ein reiner „Lohnbestücker“, auch wenn das Unternehmen bisher nicht die gesamte Palette der EMS-Dienstleistungen von GBS in Anspruch nimmt. „Wir sind als Kunde rundum glücklich mit den erbrachten Leistungen von GBS. Man merkt, die Mitarbeiter denken immer mit, fragen im Zweifel nach und machen kompetente Vorschläge für Detailoptimierungen. Die Leistungen gehen weit über die reine Bestückung hinaus“, so Dernedde. Er ist zufrieden, mit GBS einen verlässlichen Partner gefunden zu haben, der bei der Produktion der eigenen Produkte tatkräftig unterstützt.