Sie haben Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter
+49 (0) 921 / 898 577 von 8:00 - 17:00 Uhr

Leiterplattenunterstützung mit der BrushForm

  • schwingungsarme Fixierung der Leiterplatte
  • geringe Anschaffungskosten
  • einfachste Bedienung
  • verfügbar für fast alle Bestückautomaten
  • zuverlässige Unterstützung auch für sehr dünne Leiterplatten
  • passt sich optimal der Kontur der Leiterplatten an
  • individuelle, kundenspezifische Abmessungen kurzfristig möglich
  • modulare Bauweise: beliebig viele Module einsetzbar

Abbildung der BrushForm für die Leiterplattenunterstützung

Das ökonomische Unterstützungssystem für die Leiterplattenbestückung

Das Unterstützungssystem BrushForm ist ideal für die Leiterplattenunterstützung und dient der Vibrationsdämpfung beim Bestücken von SMD-Bauteilen in Hochleistungsbestückautomaten. Der Dämpfungseffekt wird durch eine flächige, gleichmäßige Anpassung der Borsten an die Unterseite der Leiterplatte erzielt, wodurch keine punktuellen Belastungen, wie z. B. an Bauteilen von zweiseitig bestückten Leiterplatten, entstehen. Die Module werden durch Magnete stabil am Maschinentisch fixiert und können problemlos mit minimalem Aufwand in alle gängigen SMD-Bestückungsautomaten integriert werden. Die Rüstzeit beträgt ca. 60 Sekunden, das System ist wartungs- und verschleißarm sowie ESD-konform.

BrushForm Flyer

Abbildung von drei der vielen zur Verfügung stehenden Größen zur Leiterplattenunterstützung

Wählen Sie die Größe zur Leiterplattenunterstützung

Die Länge der Brushform wird durch die maximale Länge der Leiterplatte bestimmt, die Sie über die Maschine fahren wollen. Die Höhe entspricht dem Abstand vom Maschinentisch zur Leiterplatte. Die Anzahl der Module richtet sich nach der Stabilität der Leiterplatte. Ist die Einzelplatte im Nutzen nur wenig angebunden und die Platte dadurch vibrationsanfälliger, können bis zu 3 Module nebeneinander platziert werden.

BrushForm Standardmaße

 

BrushForm Anfrage
 


Abbildung einer BrushForm zur Leiterplattenunterstützung

Durch Leiterplattenunterstützung weniger Stillstand und kurze Rüstzeiten

Die Leiterplattenunterstützung mit der BrushForm wird mit Magnetfüßen am Maschinentisch fixiert. Das geht mit beliebig vielen Modulen in wenigen Sekunden. So sparen Sie teure Rüst- und Stillstandzeiten und flexibilisieren Ihre Produktionsabläufe. Mit dem einfachen Aufbau werden zudem viele Fehlerquellen ausgeschlossen.


Seitenansicht der BrushForm zur Leiterplattenunterstützung

Wartungs- und verschleißarme Bürsten

Als Passiv-System ist die BrushForm besonders wartungsarm. Die langlebigen Bürsten sind ESD-konform nach DIN EN 61340-5-1 . Flexibel passen sie sich allen Bauteilen an und kehren immer wieder in ihre Ausgangsform zurück. So ist langfristig ein reibungsloser Betrieb gewährleistet. Mit wenigen Handgriffen können Sie zudem Bürstenköpfe ersetzen.


Leiterplatte gleitet über BrushForm zur Leiterplattenunterstützung

Verfügbar für nahezu alle Maschinentypen

Die BrushForm Module zur Leiterplattenunterstützung lassen sich problemlos in allen gängigen SMD-Bestückungsmaschinen verwenden. Neben den Standardgrößen sind auch individuelle Anpassungen an Ihre Produktionsstraße möglich. Die Länge richtet sich nach den Maßen des Maschinentisches und den Anforderungen der Leiterplatte. Kontaktieren Sie uns einfach und lassen Sie sich kompetent beraten. Wir produzieren auch kurzfristig Sondermaße nach Ihren Anforderungen.


Frontansicht der BrushForm zur Leiterplattenunterstützung

Leiterplattenunterstützung mit der BrushForm als ökonomische Lösung

Speziell auf Hochleistungs-Bestückungsmaschinen muss der Stillstand gering gehalten werden. Durch die geringen Anschaffungskosten und kurzen Rüstzeiten, schaffen Sie mit der BrushForm Einsparungen schon ab dem ersten Einsatztag. Im Gegensatz zu magnetischer Pin-Unterstützung muss keine aufwändige Konfiguration für jede Leiterplatte erfolgen. Auch beidseitige Bestückung und Pin-in-Paste Prozesse lassen sich problemlos integrieren. Und durch die einfache Handhabung sind Verzögerungen durch Fehlbedienung praktisch ausgeschlossen. So amortisiert sich die Leiterplattenunterstützung mit der BrushForm in kürzester Zeit.


Stoneridge Electronics

Stoneridge Electronics

Stoneridge Electronics fertigt Elektronik für die Automobilindustrie. Um die hohen Anforderungen an die Prozessqualität zu erfüllen und möglichst niedrige Fehlerquoten zu erreichen, suchte man nach einem Leiterplattenunterstützungssystem, das minimale Wartungs- und Rüstzeiten benötigt.

Mehr erfahren
Leiterplattenunterstützung

Leiterplattenunterstützung

Wie können Fehler bei der SMD-Bestückung durch die richtige Leiterplattenunterstützung vermieden werden und welches ist das richtige System für meine Anforderungen? Erfahren Sie mehr darüber in unserem Whitepaper!

Mehr erfahren

Virtuelle Werksführung

Besuchen Sie uns - bequem und sicher vor Ihrem Bildschirm. Ihr Guide führt Sie rein digital durch unser Werk und beantwortet Ihre Fragen.

Mehr erfahren

 

Kontaktieren Sie uns

+49 (0) 921 898 577

ems@grundig-gbs.com

Nutzen Sie auch unser

EMS Anfrage-Formular